Levertijd: actuel ca. 2-4 dagen | Verlengd restitutierecht: 60 dagen | Hulp & Contact
20% EXTRA op ALLES!
▸ Schrijf je nu in op de nieuwsbrief

WOHNTRENDS 2020

Die Interior-Highlights des Jahres

Schon jetzt wissen, was nächstes Jahr in Sachen Interior Trendthema ist? Wir stellen euch vier Trends vor, an denen 2020 garantiert keiner vorbeikommt! Es wird auffallend vielfältig: Der Skandi Chic bekommt Konkurrenz, Rund ist das neue Eckig und wir zeigen mehr Mut zur Farbe.

WOHNTRENDS 2020: ART DÉCO


In den letzten Jahren war der skandinavische Stil der unangefochtene Trend, welcher unsere Einrichtungen dominierte. Doch schon im letzten Jahr zeichnete sich eine Gegenbewegung ab, die 2020 endlich ihr großes Comeback erlebt: Der Art-Déco-Stil ist zurück. Auf der Maison et Objet in Paris war dieser Trend, der in den Zwanziger Jahren in Frankreich entstanden ist, omnipräsent: Florale, verspielte Muster, opulente Materialien wie Gold und Samt und satte Farben soweit das Auge reicht. Besonders oft zu finden waren Art-Déco-Designs auf Textilien und Möbelstücken.


Wie stylt man den Art-Déco-Trend?

Art Déco strahlt eine gewisse Schwere aus und passt mit seinem mondänen Look eher in die kalte Jahreszeit. Wem der All-over-Look zu opulent ist, der kann auch mit wenigen Elementen interessante Kontraste setzen und den Stil auf diese Weise auch sommertauglich machen. Was bei der dezenten Variante nicht fehlen darf? Ein Sofa aus Samt, Teppiche und Kissen mit grafischem oder floralem Muster, goldene Accessoires - fertig ist der Art-Déco-Look!


WOHNTRENDS 2020: BOHO CHIC


Wiedersehen mit einem alten Bekannten: Der Boho Style ist kein wirklich neuer Trend - in Sachen Interior aber allgegenwärtig. Deshalb hat er es auch unter die Wohntrends 2020 geschafft. Sein Erfolgsrezept? Verspieltheit, Gemütlichkeit, Natürlichkeit. Klare Linien und cleane Muster sucht man bei diesem Einrichtungsstil vergebens. Und weil wir diesen Trend so lieben, haben wir ihm gleich einen ganzen Blogartikel gewidmet: Boho Chic Wohnstil


Wie stylt man den Boho Chic?

Beim Boho Chic stehen besonders Accessoires und Textilien im Fokus. Kissen, Poufs, Teppiche und Wall Hangings verleihen der Einrichtung den verspielten Look, der für den Wohntrend 2020 so typisch ist. Wichtig dabei sind vor allem die Details: Fransen und Quasten, Ethno-Muster und Naturmaterialien zeichnen den typischen Boho Chic Look aus.


WOHNTRENDS 2020: ORGANISCHE FORMEN


Ein Trend, der im wahrsten Sinne des Wortes eine runde Sache ist: Organische Formen! Sie strahlen Ruhe aus und machen deine Einrichtung besonders harmonisch. Kein Wunder also, dass runde und ovale Designs zu den Wohntrends 2020 gehören. Wie man auf den großen Interior Messen des Jahres bereits sehen konnte, sind ab sofort Kurven und Rundungen in den verschiedensten Variationen angesagt: Sogar Tische und Stühle kommen jetzt mit abgerundeten Kanten daher. Auch Teppiche verabschieden sich von ihrer üblichen, rechteckigen Form. Und auf Tapeten und Accessoires sorgen organische Muster für Retro-Feeling.


Wie stylt man organische Formen?

Die Stars des Interior Trends 2020 bleiben gerne unter sich: Kombiniert ovale, runde und abstrakte Formen mit entsprechenden Möbelstücken, um die Einrichtung besonders stimmig zu machen. Runde Teppiche könnt ihr zum Beispiel wunderbar aneinander, oder sogar übereinander durch Layering kombinieren. Dieser Styling-Trick verleiht Tiefe und Individualität.


WOHNTRENDS 2020: BUNTE FARBEN UND PASTELLFARBEN


2020 wird es bunt in unseren Wohnungen. Die Zeiten, in denen wir mit Farben geizten und nur Weiß und Schwarz den Weg in unsere vier Wände fanden, sind endgültig vorbei. Sogar die puristischen Skandinavier bekennen wieder Farbe: Warm Nordic Living heißt der Trend, der auf den Einsatz von bunter Deko, farbigem Mobiliar und Textilien setzt. Die Farbpalette reicht von satten Wintertrendfarben Wintertrendfarben bis hin zu zarten Pastelltönen. Dabei beschränkt sich der Interiortrend 2020 nicht auf eine Farbnuance: Es darf kombiniert werden, was das Zeug hält.


Wie wird der neue Farbtrend gestylt?

Das Spiel mit Farben spielt sich in der kommenden Saison vor allem auf Möbelstücken ab. Zugegeben eine Couch in Rosegold zum edlen Dielenboden sieht toll aus. Doch der Colourtrend lässt sich auch eine Spur dezenter umsetzen. Mit Wohnaccessoires schafft man ohne großen Aufwand viel Veränderung und kann im Handumdrehen Akzente setzen. Besonders stylisch wird’s, wenn Teppich und Kissen auch noch mit deiner Wanddeko farblich harmonieren. It’s a match!


Hier geht's zum Shop
► TEPPICHE